Identitäre Zentren in Holzbauweise

Ziel

Durch die günstige und schnelle Holzbauweise der Häuser ist es möglich in kurzer Zeit großes zu bewegen.

Vorteile dieses Konzeptes sind:

  • eigene Planung der Größe und Räumlichkeiten
  • schnelle Fertigstellung durch Systembauweise
  • geringe Kosten durch Holz als Baumaterial aber gleiche Mieteinnahmen
  • flexiblere Standortwahl da nur Baugrundstück benötigt wird

Politische Aktivitäten mit positivem Bezug zur eigenen Herkunft und zum eigenen Land sind auch im Jahre 2018 noch immer mit einer Vielzahl von Problemen verbunden: Kündigung von Veranstaltungsräumen, Ausübung von Druck auf Vermieter, Verwehren des Zugangs zu öffentlichen Sälen usw. Damit patriotische Veranstaltungen in Zukunft ohne Angst und Risiken durchgeführt werden können, will Schanze Eins in ganz Deutschland geeignete Räumlichkeiten/Häuser erwerben. Neben den erwähnten Veranstaltungszentren dienen sie als Freiräume für eine Vielzahl von Projekten sozialer, künstlerischer und unternehmerischer Natur.

Die geistigen Zentren der Linken sind schon längst ins Wanken geraten. Sie werden unseren rechten Studenten- und Jugendzentren weichen müssen. Helfen Sie uns dabei.

Standorte

In Städten bzw. Regionen, in denen bereits starke Ortsgruppen vorhanden sind.

Renditemöglichkeiten

Mischfinanzierung
Mieteinnahmen privater Wohnraum und Vermietung von Veranstaltungslokalitäten.

Grundriss

Für weitere Informationen zum Projekt können Sie hier Kontakt mit uns aufnehmen.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte geben Sie Ihre Email an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.

Email: kontakt@schanze-eins.de     |     Tel: 0170 6462214

„Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte“Impressum